Dörrautomat Vergleich - Stellen Sie Ihre eigenen Trockenfrüchte her

Mit einen Dörrgerät können Sie Obst, Gemüse, Fisch, Fleisch und andere Lebensmittel ganz einfach selbst trocknen. Dadurch werden diese konserviert und sehr lange haltbar gemacht. Neben mehreren Produktempfehlungen finden Sie hier auch einen Vergleich der besten Dörrgeräte, so gehen Sie auf Nummer sicher nicht das falsche Gerät zu kaufen. Unsere Tipps für gute Dörrautomaten resultieren aus aktuellen Kundenrezessionen von Amazon welche die jeweiligen Geräte erworben haben und dadurch ausführlich testen konnten. Da wir keine Dörrautomaten Tests durchführen stellen wir Ihnen hier nur Geräte vor welche bei den Kunden besonders beliebt sind und stützen uns dabei auf Bewertungen, Empfehlungen, Preis und Feedback.

Unsere Empfehlung

Der CI IR D5 InfrarotdörrautomatDer Dörrautomat mit moderner Infrarottechnik - Jetzt ansehen

  • Infrarotwellen statt warmer Luft

  • 5 Edelstahleinschübe

  • Hochwertige Verarbeitung und sehr leise

  • 5 Jahre Garantie - Leistung: 500W / 230V

 

Preis prüfen!

 

 

Der Dörrautomat - Im Handumdrehen Trockenfrüchte selber machen

Dörrer trocknen die Lebensmittel indem Sie ihnen das Wasser entziehen, ähnlich wie bei manchen Herdarten nutzen diese das Wärme Umluft Prinzip. Je nachdem wie viel Leistung das Gerät besitzt kann dieser Vorgang unterschiedlich schnell gehen. Mit einem Dörrgerät erreichen Sie eine schonende Trocknung Ihrer Früchte, somit bleiben Nährstoffe und Aroma enthalten.

Kann Ich auch mit dem Herd Früchte trocknen?

Sofern Sie einen Herd mit Umluft besitzen ist es tatsächlich möglich auch mit einem Herd Lebensmittel zu trocken. Allerdings wird das Ergebnis nie das gleiche sein als wenn Sie dies mit einem Dörrgerät durchführen. Im Unterschied zum Herd arbeitet ein Dörrer schonender und langsamer, dadurch werden die Lebensmittel besser konserviert und das Aroma bleibt erhalten. Ein Herd hingegen erwärmt sich sehr schnell und entzieht keine Flüssigkeit, zwar können Sie auf eine niedrige Stufe stellen und die Tür offen lassen aber das Ergebnis wird nie das gleiche sein. Ganz nebenbei ist ein Dörrgerät gegenüber dem Herd noch stromsparender.

Was kann ich mit einem Dörrautomat alles trocknen?Gedörrtes Obst aus einem Dörrautomat

Schauen Sie einmal bei Lebensmittelmärkten vorbei so werden Sie schnell merken das die Auswahl an getrockneten Früchten nicht sehr groß ist. Dazu sind diese meist sehr teuer und saisonal begrenzt.

Wer nun einen solchen Automat sein eigenen nennt kann sich doppelt freuen, erstens spart man viel Geld und zweitens kann man viel mehr trocknen als es die Auswahl im Laden um die Ecke vermuten lässt. Mit einem Dörrautomat können Sie so ziemlich alles trocknen was die Natur an Lebensmittel bietet, dabei macht pflanzlich oder tierisch keinen Unterschied. Besitzen Sie etwa ein Haustier so können Sie für dieses sogar Fisch oder Fleisch trocknen, aber auch Lebensmittel wie Früchte, Kräuter, Tee, Pilze usw. sind stets möglich.

Wie ist ein Dörrautomat aufgebaut?

Im inneren gibt es mehrere meist durchsichtige Etagen zum herausziehen, auf denen die Lebensmittel getrocknet werden. Ein Motor sorgt für die nötige Power um die Heizelemente zu erwärmen, diese lassen sich mit einem Temperaturregler bedienen um die gewünschte Temperatur zu erreichen.

Abgeschlossen wird das Ganze dann mit einem transparenten Deckel, durch diesen wird auch die Luft angesaugt die im inneren für die Umluft benötigt wird. Da viele Bauteile transparent sind lässt sich sehr einfach der Trockenvorgang beobachten.

Wozu ist das Dörren gut?

Durch das dörren von Lebensmitteln wird diesen Wasser entzogen ohne dabei das Aroma und die Nährstoffe zu entziehen. Dadurch wird die Haltbarkeit deutlich erhöht und man hat länger Freude an den Früchten die man z.B. im Sommer im Garten geerntet hat. Gegenüber industriell hergestellten Trockenfrüchten lebt man gesünder wenn man diese selbst macht. Denn die Industrie fügt chemische Stoffe wie Konservierungsmittel, raffinierten Zucker und Farbstoffe hinzu. Durch die Eigentrocknung erhält man aber in der Regel noch mehr Süße als in ungedörrten Zustand. Wie bei vielen Dingen die man selbst macht ist es auch hier der Fall das man gegenüber dem Handel ordentlich sparen kann. Liebhaber von getrockneten Lebensmittel werden also einen eigenen Dörrautomat lieben und zu schätzen wissen.